Zusammen unterwegs: Schloss Falkenlust

 

 

Bei schönstem Spätsommerwetter verbrachten wir unseren „Zusammen unterwegs“-Ausflug im September in Brühl. „Wir“ – das war eine Gruppe aus insgesamt 20 Kindern mit 4 Erzieherinnen aus unseren beiden Kitas und etwa 25 Erwachsenen.
Das Programm gefiel den Großen genauso wie den Kleinen: Bei einer Führung durch das vergleichsweise kleine Schloss Falkenlust, früher genutzt für die Falkenzucht und als Ausgangspunkt für Jagd und Ausflüge in die Natur, konnten wir uns über das Leben im Schloss informieren und Eindrücke sammeln. Zum Mittagessen fuhr uns der Bus dann direkt nach Brühl und nach dem leckeren Essen ließen wir den Nachmittag ausklingen – je nach Gusto im Biergarten bei einem Eis oder im nahe gelegenen Park in der Sonne.
Das Resümee: Solche generationsübergreifenden Ausflüge in die nähere Umgebung können wir gerne wiederholen!
H. Reich