Boostern mit Gottes Segen

BOOSTER YOUR CHURCH - das war unser Motto am 3. Adventssonntag 2021 in der Friedenskirche in Ehrenfeld.

Was kann es Beruhigenderes geben als sich in der Pandemie mit Gottes Segen „boostern“ zu lassen?
Genau deshalb haben wir Gemeindeschwestern gemeinsam mit Ehrenfelder Ehrenamtlern, einer Fachkrankenschwester und vier Ärztinnen, diese Aktion mit viel Engagement auf die Beine gestellt Auch wenn wir anfangs nicht geahnt haben, wieviel Aufwand so eine Aktion kurzfristig für jeden Beteiligten neben dem beruflichen Alltag mit sich bringt (z. B. Aktion kommunizieren, Senioren motivieren, Impfstoff bestellen und lagern, Termine koordinieren, Kirche reservieren und coronakonform ausstatten, Impfdokumente vorbereiten, Telefonate führen, E-Mails schreiben und vieles mehr…), sind wir über den großen Zuspruch mehr als zufrieden. Keine*r hat den Einsatz und die ein oder andere schlaflose Nacht im Nachgang bereut - im Gegenteil, wir waren so kurz vor Weihnachten alle regelrecht beseelt vor Glück und Dankbarkeit.
boostern2021.jpg
Rund 90 Imfplinge aus unserer Ehrenfelder Gemeinde wurden in der Friedenskirche geboostert. Hierbei haben wir vor allem Senior*innen berücksichtigt, die Schwierigkeiten hatten, sich selbst um eine Booster-Impfung zu kümmern. Diejenigen, die nicht so mobil sind, wurden kurzerhand von unserer Veedelsrikscha zu Hause abgeholt und wohlbehalten wieder heimgefahren. Aber auch unsere beiden Pfarrer, unsere Küster und KiTa-Mitarbeiter*innen machten von dem Angebot Gebrauch. Schließlich sind insbesondere unsere Kolleg*innen der KiTa täglich für das Gemeinwohl der Kinder im Einsatz und stetig dem Risiko ausgesetzt, einen Impfdurchbruch zu erleiden.

Ein ganz dickes Dankeschön geht aber noch einmal an unsere Ärztin Birgit Lampe aus unserer Gemeinde, die unsere Aktion erst ermöglich hat.
Wir freuen uns schon jetzt, alle Helfer*innen zu unserem „Ehrenamtler-Dankeschönfest 2022“ einzuladen und gemeinsam ein paar schöne Stunden zu verbringen.

Ihre Gemeindeschwestern
Petra Beckers und Jasmin Degenhardt