Kammerchor Stuttgart

Freitag, 11. März 2022, 20 Uhr, Friedenskirche

Konzert mit dem Kammerchor Stuttgart unter der Leitung von Frieder Bernius

kammerchor_stuttgart.jpg

Es gibt viele gute, einige sehr gute, aber nur ganz wenige herausragende Chöre auf der Welt. Zu diesen Spitzenchören von internationaler Bedeutung gehört zweifelsohne der berühmte Kammerchor Stuttgart unter der Leitung von Prof. Frieder Bernius.
Am Freitag, den 11. März, wird dieser fantastische Chor in unserer Gemeinde zu Gast sein, um ab 20 Uhr ein Konzert in der Friedenskirche zu geben. Auf dem Programm stehen 8- bis 16-stimmige Werke von Johann Sebastian Bach, Carl Friedrich Christian Fasch, Felix Mendelssohn Bartholdy, Gustav Mahler und Richard Strauss.
Zuvor wird es um 18 Uhr eine Konzerteinführung mit dem Dirigenten Frieder Bernius geben.
„Kein Superlativ ist verschwendet, um diesen Chor zu rühmen“, schrieb die ZEIT. Als konkurrenzlos gelten die sängerische Brillanz, die vollendete Intonationsreinheit und eine kaum zu übertreffende Plastizität der Textdeklamation.
Von über 100 CD-Aufnahmen des Chores wurden über 40 mit bedeutenden Auszeichnungen prämiert. Als besondere Glanztat gilt die Gesamteinspielung aller geistlichen Chorwerke Mendelssohns.
Der Kammerchor Stuttgart erhält Einladungen zu allen wichtigen europäischen Festivals und konzertiert in renommierten Konzerthäusern: Er war zum Weltsymposion für Chormusik nach Wien, Sydney und Seoul eingeladen. Regelmäßige Tourneen und Konzerte in Asien, Nord- und Südamerika zeugen von internationaler Reputation. Alle zwei Jahre ist das Ensemble in Israel zu Gast, so im Jahr 2015 aus Anlass des 50-jährigen Jubiläums der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen Israel und Deutschland.
Der Kartenvorverkauf wird Mitte Februar beginnen (20,- Euro pro Karte).
Freuen wir uns gemeinsam auf ein erstklassiges Konzert, zu dem wir sie alle ganz herzlich einladen!
In großer Vorfreude
Alain Gehring und Joachim Diessner