Weihnachtskonzert I und II

Liebe Freundinnen und Freunde,

diese Nachricht kommt spät, ungewöhnlich zeitnah an dem, um was es in ihr gehen soll, vielleicht auch zu spät für den einen oder anderen, der oder die am 2. Adventswochenende bereits verplant ist.
Aus bekannten Gründen wägt man dieser Tage ab, was gemacht werden kann und darf und sollte. Wir haben eine Entscheidung getroffen und laden Sie und Euch zum Konzert ein!

image001.jpg16 lange Monate war auch die Ehrenfelder Kantorei zum Schweigen verurteilt, ehe wir im Juli 2021 langsam und mit aller Vorsicht unsere Probenarbeit wieder aufgenommen haben. Endlich wieder Singen, endlich wieder Motivation, auf ein Konzert hin zu proben, und endlich haben wir wieder Gelegenheit, Euch und Ihnen die Früchte unserer Arbeit in zwei Konzerten vorstellen zu können.

Vor drei Jahren haben wir aus Johann Sebastian Bachs Weihnachtsoratorium die Teile 1 bis 3 aufgeführt; dieses setzen wir nun fort und laden Sie und Euch ein, am 4. und/oder 5. Dezember die verbleibenden drei Teile 4 bis 6 mit uns zu genießen.
Da unsere Friedenskirche recht klein ist, hielten wir es für angebracht, in diesem Jahr auf zwei bedeutend größere Kirchen auszuweichen. Für die Besucherinnen und Besucher aus Ehrenfeld macht das nur wenige Schritte aus; Sankt Mechtern ist gleich um die Ecke der Friedenskirche!

Und – das muss gesagt werden – gleich vorweg: Für den Besuch der Konzerte gilt die 2G-Regel (Zugang nur für Geimpfte und Genesene). Auf dem Plakat zum Konzert am 5. Dezember (siehe Anhang) steht das noch anders; bindend ist seit 24. November aber die 2G-Regeln;  bitte bringen Sie/bringt also einen entsprechenden Nachweis mit, der am Eingang kontrolliert werden wird. Die gleiche Regelung gilt selbstverständlich auch für die ausführenden Solisten, den Chor und das Orchester!!
Zum Betreten der Kirchen ist das Tragen einer Maske verpflichtend, und es wird anempfohlen, diese während der gesamten Veranstaltung auf zu behalten.

Nun also herzliche Einladung:

Samstag, 4. Dezember 2021, Beginn 19.30 Uhr, Immanuel-Kirche, Paul-Humburg Straße 11, 50737 Köln-Longerich (S6, S11, U15) – Eintritt 18,- Euro
und
Sonntag, 5. Dezember 2021, Beginn 18 Uhr, Pfarrkirche Sankt Mechtern, Mechternstraße 4, 50823 Köln-Ehrenfeld (U3, U4) – Eintritt frei (Ausgangskollekte)

Johann Sebastian Bach
Weihnachtsoratorium BWV 248
Teile IV bis VII

Nadezda Senatskaya, Sopran
Kanako Sakaue, Alt
Andreas Post, Tenor
Benjamin Hewat-Craw, Bass

Ehrenfelder Kantorei
Orchester Harmonie Universelle (auf historischen Instrumenten)
Leitung: Joachim Diessner

Für das Konzert am 4. Dezember sind Karten an der Abendkasse zu erwerben. Einen Vorverkauf gibt es nicht. Sie/Ihr haben/habt aber die Möglichkeit, Tickets zu reservieren: bitte Email an info@ehrenfelder-abendmusiken.de
Wir reservieren dann die Sitzplätze in der Kirche. Unter der gleichen Mailadresse sowie auf unserer Homepage www.ehrenfelder-abendmusiken.de sind Informationen erhältlich, sollten wir zu kurzfristigen Änderungen gezwungen sein.

Und zuletzt als kleiner Ausblick:
Sonntag, 12. Dezember, Beginn 18 Uhr, Versöhnungskirche Köln Neu-Ehrenfeld, Eisheiligenstraße 32: A Countertenor’s Christmas – The 20th Season
Weihnachtliche Musik aus vier Jahrhunderten
Arnon Zlotnik, Joachim Diessner, Countertenor
Markus Belmann, Orgel
Als Gäste 2021: Stefanie Brijoux, Ute Eisenhut, Sopran; Melissa Hegney, Mezzosopran + Überraschungsgäste
Eintritt frei (Ausgangskollekte)

Sonntag, 19. Dezember 2021, Beginn 18 Uhr, Friedenskirche Köln-Ehrenfeld, Rothehausstraße 54a: Ring Christmas Bells
Weihnachtliche Musik zum Hören und Mitsingen
Ute Eisenhut, Sopran; Pascal Schweren, Klavier; Ehrenfelder Kantorei; Leitung: Christine von Foerster und Joachim Diessner
Eintritt frei (Ausgangskollekte)

Wir würden uns freuen Sie/Euch bei unseren Veranstaltungen begrüßen zu dürfen !!

Mit ganz herzlichen Grüßen

Ihr/Euer

Joachim Diessner